FAQ

Die Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um JOBmenü

Übersicht

Was ist JOBmenü?

JOBmenü ist ein Selfe-Service-Tool oder DIY-Tool, mit dem Sie Ihre Stellenanzeigen einfach und schnell erstellen und automatisch auf verschiedenste Stellenbörsen im Internet verteilen können.

Für wen ist JOBmenü?

Egal, ob Kleinstbetrieb oder Konzern – JOBmenü ist für jedes Unternehmen gedacht, das schnell und unabhängig Stellenanzeigen veröffentlichen möchte.

Muss ich das Tool herunterladen?

Nein. JOBmenü ist eine reine Browser-Anwendung. Sie benötigen lediglich ein Kundenkonto.

Gibt es ein Limit an anlegbaren Stellenanzeigen?

Nein, Sie können über JOBmenü so viele Anzeigen schalten, wie Sie möchten.

Was kostet die Nutzung von JOBmenü?

Die Buchung über JOBmenü ist bedingt kostenfrei:

  • Die Nutzung des Traffic Network, die Jobbörse der Agentur für Arbeit sowie die Auswertung Ihrer Anzeigen ist kostenlos.
  • Die Zubuchung kostenpflichtiger Premium-Börsen (bspw. StepStone, Monster, etc.) ist optional. Der Preis variiert je nach gewünschter Plattform.

Wo finde ich Hilfe zur Nutzung von JOBmenü?

Bei den blauen Fragezeichen-Buttons erhalten Sie schnelle Hilfe für den jeweiligen Schritt; außerdem finden Sie HIER eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Video.
Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch unter support@jobmenue.de zur Verfügung.

Wann sollte ich eine Premium-Anzeige buchen?

Haben Sie über längere Zeit Schwierigkeiten, eine oder mehrere Stellen zu besetzen, empfehlen wir Ihnen, Premium-Stellenbörsen zu buchen.

Wie finde ich mich in der Auswahl an über 60 Premiumbörsen zurecht?

Um Ihnen die Wahl geeigneter Stellenbörsen zu erleichtern, hat JOBmenü eine Filterfunktion. Sie können hier zwischen Generalisten (StepStone, Monster, …), Spezialisten (…) sowie Plattformen mit regionalem Schwerpunkt (MeineStadt, …)

Kann ich erkennen, wie erfolgreich meine Anzeige ist?

Ja, das Dashboard bietet Ihnen eine Vielzahl an praktischen Informationen zu Ihren Anzeigen. Dort sehen Sie die Anzahl der Klicks Ihrer Anzeige nach Portalen und kumuliert. Ebenso Eine Durchschnittbetrachtung nach Tag, Woche und gesamt. Mit diesen Zahlen lässt sich der Erfolg Ihrer Anzeige über einzelne Portale beobachten und auswerten.
Unser Tipp: Wählen Sie unterschiedliche Stellentitel für eine Stelle und testen Sie welcher Stellentitel erfolgreicher ist. Diese Learnings können Sie für nachfolgende Vakanzen nutzen.

Kann ich meine Anzeige nochmals genauso schalten?

Ja, das geht. Öffnen Sie hierzu Ihr Dashboard und klicken Sie bei der jeweiligen Stelle rechts auf die drei Punkte. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Anzeige zu duplizieren und neu zu veröffentlichen.

Kann ich eine Stelle vor Ablauf der Veröffentlichungszeit offline nehmen?

Möchten Sie Ihre Anzeige vorzeitig offline nehmen, können Sie dies ebenfalls im Dashboard einstellen. Klicken Sie hierzu auf die drei Punkte neben der jeweiligen Stellenanzeige und wählen Sie „Löschen“.
Beachten Sie bitte, dass Sie für vorzeitig offline genommene Anzeigen keine Rückerstattung erhalten.

Ich habe mich zunächst für das kostenlose Traffic Netzwerk entschieden, erhalte aber nicht genug Berwerbungen.

In diesem Fall empfehlen wir Ihnen ein Upgrade auf Premium-Börsen, dass Ihre Anzeige mehr Reichweite und Aufmerksamkeit erhält.
In Ihrem Dashboard haben Sie über „Anzeigen-Optionen“ die Möglichkeit, für eine laufende Stellenanzeige ein Upgrade zu buchen. Nutzen Sie hierbei gerne die Filterfunktion, um passende Vorschläge zu erhalten.

Kann ich eine bereits designte Anzeige hochladen und veröffentlichen?

Nein, dies geht aktuell nicht. Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Anzeigen-Editor ein eigenes Logo, ein eigenes Titelbild sowie den Text einzufügen.

Muss ich für jedes Jobportal eine eigene Stellenanzeige erstellen?

Nein, Sie erstellen eine Anzeige und können diese dann mit einem Klick auf beliebig viele Stellenbörsen sowie auf dem kostenlosen JOBmenü Traffic Network und der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit veröffentlichen.

Sind die erstellten Anzeigen mobiloptimiert?

Ja, alle Anzeigen, die Sie über JOBmenü erstellen, sind mobiloptimiert. Egal ob Smartphone, Tablet, Laptop oder Computer, Ihre Anzeige ist auf jedem Gerät optimal lesbar. Über die Vorschaufunktion können Sie dies bei der Erfassung prüfen.

Welche Vorteile bietet mir JOBmenü mit der Veröffentlichung meiner Anzeige auf mehreren Stellenbörsen gleichzeitig?

JOBmenü bietet Ihnen eine Vielzahl an Vorteilen gleichzeitig. Sie erstellen nur eine Anzeige für mehrere Portale und veröffentlichen diese einfach mit einem Klick. Die aufwändige Buchung und Preisverhandlung mit einzelnen Stellenbörsen entfallen, ebenso wie einzelne Abrechnungen. Zusätzlich profitieren Sie von den Spitzen-Konditionen einer der Top5 HR-Agenturen und holen dadurch das Optimum aus Ihrem Recruiting-Budget.

Ihr Kontakt zu uns

Fragen, Ergänzungen, Interesse? Schreiben Sie uns, wir beraten Sie gerne persönlich.